Besser jetzt!

Überlegenheitsgefühl machts!

Ich habe heute in der Schule eine interessante Erfahrung gemacht. Während der Spanisch AG gab es eine Partnerarbeit, die recht lang war. Für mich blieb allerdings kein Partner übrig, den ich kannte. Also musste ich mit einem Typen zusammenarbeiten, mit dem ich noch niemals gesprochen habe, den ich sogar noch nicht einmal gegrüßt habe! Aber ich hatte überhaupt kein Schamgefühl und kam richtig gut klar. Hab ganz normal gesprochen, habe mit ihm richtig zusammengearbeitet. Aber irgendwie, fühlte ich mich auch in einer gewissen Weise überlegen. Dieser Typ ist für viele eher "uncool" und war die letzten Stunden auch nicht da, weshalb ich das Thema besser beherrschte. Somit konnte ich frei und überzeugend sein. Allerdings kann ich nicht bei jeder Person jetzt denken ich sei ihr überlegen. Aber ich muss mir mal klar machen, dass wir immer mindestens auf einer Höhe sind. Denn das ist es, was mich so zurückhaltend macht. Ich denke alle wären irgendwie was besseres oder besser im Leben dran (z.B Leute mit vielen Freunden). Fragt sich nur, wie ich mir das klar machen kann

10.6.09 15:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen